Katholische Pfarrgemeinde

in Frankfurt - Nied "Mit Gott für die Welt"

Suche auf der HP

OekumeneGott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie Dich behüten
auf deinen Wegen
(Psalm 91,11)

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt Nied

Katholische Pfarrgemeinde St. Markus

 

Gottes Segen zur Einschulung

 

Liebe Eltern, liebes Schulkind,

bald beginnt eine spannende Zeit. Bald geht es zur Schule. Neue Kinder, Lehrer und Lehrerinnen werden kennengelernt. Lesen lernen und neues Wissen wird dich bereichern. Auch für Sie als Eltern wird es manche Umstellung und Neues bedeuten.

Alle Jahre vorher war am Tag der Einschulung ein ökumenischer Gottesdienst, damit die kommende Zeit unter den Segen Gottes gestellt werden kann. Leider ist wegen der Corona- Pandemie ein Gottesdienst in dieser Form in diesem Jahr nicht möglich.

Auf den Segen muss aber keiner verzichten!

In diesem Jahr laden wir alle Schulanfänger und ihre Familien am Sonntag, dem 16. August zu kurzen Segensfeiern im kleinen Kreis in unsere Kirchen ein. Die Feiern werden im Zeitraum zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr  in der kath. Dreifaltigkeitskirche und in der ev. Apostelkirche stattfinden und jeweils etwa zehn Minuten dauern.

Da wir aus bekannten Gründen die Sicherheit bewahren möchten, kann nur eine beschränkte Anzahl von Menschen gleichzeitig in der Kirche sein – ebenso wollen wir auch Wartezeiten vermeiden.

  • Wenn Sie und Ihre Familie an einer solchen Segensfeier zur Einschulung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte in unseren Gemeindebüros an.
  • Bitte teilen Sie uns den Namen des Kindes und Ihre Kontaktdaten mit.
  • Sagen Sie uns bitte auch, in welcher Schule Ihr Kind eingeschult wird und mit wie vielen Personen Sie etwa zur Segensfeier kommen.

Anmelden können Sie sich per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

gez. Verena Nitzling (kath. Gemeindereferentin)
gez. Joachim Preiser (ev. Pfarrer)