Katholische Pfarrgemeinde

in Frankfurt - Nied "Mit Gott für die Welt"

Suche auf der HP

Bild Friedbert Simon pfarrbriefservicee.de

Rosenkranzmonat Oktober

Der Oktober gilt seit dem Mittelalter als Rosenkranzmonat und ist - wie der Mai als Marienmonat - der Gottesmutter geweiht. Alle Gläubigen sind eingeladen, gerade in diesem Monat privat oder gemeinschaftlich den Rosenkranz zu beten.

Es ist ein meditatives, wiederholendes Gebet, bei dem die Gebete mit einer Schnur abgezählt werden, in der sich so in ein Christusgeheimnis vertieft wird. Das Rosenkranzgebet hat so eine tiefe Tradition in der katholischen Kirche. Heute wird eine Andacht in der Regel unter einem eigenen Gedankengang begangen.

 

Wir laden herzlich ein zum Rosenkranzgebet im Oktober
jeweils sonntags um 18.00 Uhr in Dreifaltigkeit.

In der feierlichen Form mit Aussetzung des Allerheiligsten und eucharistischen Segen beginnt am 4. Oktober und endet am 25. Oktober 2020, die Reihe der Andachten.

Bild: Friedbert Simon In: Pfarrbriefservice.de

Kein Weihnachten in Moria 2020 1 604x270

 

Notleidenden helfen -
Geflüchtete aufnehmen! JETZT!

Das Hedwigsforum unterstützt die Kampagne unseres Kooperationspartners pax christi.

Die Asche der Brände vom 8. September im Flüchtlingslager Moria sind das Ergebnis einer verfehlten Migrations- und Asylpolitik der EU. Das Leid und Elend der Geflüchteten werden bewusst hingenommen, um andere abzuschrecken.

Wir rufen alle Menschen guten Willens dazu auf, mit uns dafür zu sorgen, dass die Geflüchteten von den griechischen Inseln so schnell wie möglich in Deutschland aufgenommen werden.