Katholische Pfarrgemeinde

in Frankfurt - Nied "Mit Gott für die Welt"

Suche auf der HP

 lgbt

 

 

 

"Viele werden durch die Kirche jetzt wieder neu verletzt."

(Bischof Georg Bätzing)

 

 

Dies sagte unser Bischof zu Recht einem Interview anlässlich der am 15 März durch die Glaubenskongregation im Vatikan erteilten klaren Absage der Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren. Im Interview erklärt der Bischof von Limburg, dass er das Unverständnis in Bezug auf diese Absage gut verstehen kann. Er wünscht sich eine Weiterentwicklung der katholischen Sexuallehre und fordert eine konstruktive Auseinandersetzung Roms mit wichtigen Themen der Pastoral in Deutschland. 

Das vollständige Interview können Sie hier lesen

 

Die Diskussion lässt sich nicht einfach beenden

Die Vorstände des Stadtsynodalrates und der Stadtversammlung der Frankfurter Katholik*innen treten weiter für Segensfeiern ein

Auf dem Weg zur neuen, großen Pfarrei

Seit dem 01.01.2016 sind die funf Territorial-Pfarreien St. Markus in Nied, Maria Himmelfahrt in Griesheim, Maria Hilf und St. Gallus im Gallus und St. Pius im Kuhwald mit fünf Gemeinden anderer Muttersprache ein Pastoraler Raum. Das beinhaltete Zusammenarbeit und Absprachen in verschiedenen Feldern der Gemeindearbeit, gesteuert durch das gemeinsame Gremium Pastoralausschuss, zusammen mit dem Team der Hauptamtlichen.